Datenschutzbestimmungen

Wir, die Firma falk medizinische datenverarbeitung (Inhaber Diplom-Informatiker Hartmut Falk), freuen uns über Ihren Besuch auf dieser Webseite. Im Rahmen der Nutzung unseres Webangebotes vertrauen Sie uns ggf. Ihre persönlichen Daten an. Dieses Vertrauen wissen wir zu schätzen. Deshalb gehen wir mit Ihren Daten besonders sorgfältig um. Im Folgenden möchten wir Sie über die Erhebung Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogene Daten aufklären.

1. Personenbezogenen bezogene Daten

Der Begriff der personenbezogenen Daten ist im Bundesdatenschutzgesetz definiert. Dies sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen also beispielsweise Ihr bürgerlicher Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.

2. Grundsätzlich Anonyme Nutzung der Website

Soweit in den folgenden Abschnitten nicht anders dargestellt, werden bei der Nutzung unserer Website grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt. Beim Aufruf unserer Website werden jedoch einige Informationen übertragen, wie z.B. IP-Adresse, Typ und Version des verwendeten Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, die Webseite von der Sie gekommen sind und die Uhrzeit der Abfrage. Diese Daten können von uns jedoch nicht dazu verwendet werden, den einzelnen Nutzer zu identifizieren.

3. Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten

Personenbezogene Daten werden durch uns nur erfasst, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, beispielsweise wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Die uns auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten verwenden wir selbstverständlich ausschließlich für den Zweck, zu dem Sie uns diese bei der Kontaktaufnahme zur Verfügung gestellt haben.
Wenn Sie einen Account bei uns für den Kundenlogin bereitgestellt bekommen, speichern wir Ihren Namen und Vornamen, um Ihnen einen persönlichen Bereich für die gemeinsame Geschäftsbeziehung zur Verfügung stellen können. Daneben erhalten Sie einen individuellen Benutzernamen, für den eigentlichen Login.
Soweit wir über unser Kontaktformular Informationen abfragen, haben wir die für eine Kontaktaufnahme erforderlichen Daten (Pflichtfelder) entsprechend mit einem Sternchen markiert. Daten die nicht für eine Kontaktaufnahme erforderlich sind, sind nicht gesondert gekennzeichnet. Diese Angaben sowie solche, die Sie in dem freien Nachrichtenfeld eingeben, dienen uns zur Konkretisierung Ihrer Anfrage und zur verbesserten Abwicklung Ihres Anliegens. Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.
Ihre Einwilligungserklärungen können Sie selbstverständlich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Bitte wenden Sie sich hierfür an datenschutz@falk-meddv.de.

4. Cookies

Für die statistische Auswertung durch Google Analytics werden „Cookies“ eingesetzt. Daneben setzen wir beim Besuch unserer Website lediglich „Sitzungscookies“ ein. Diese werden beim Ende der Sitzung gelöscht.
Cookies sind Dateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden können und z.B. der Erleichterung der Bedienung dienen. Cookies helfen uns, damit unsere Webseite besser auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden. Wenn Sie den Einsatz von Cookies nicht wünschen, brauchen Sie nur in Ihrem Browser die Annahme von Cookies auszuschalten. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, bieten aber die Möglichkeit an, Cookies abzulehnen oder vor Speicherung eine Warnung anzuzeigen. Wie all das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers.

5. Datensicherheit

Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Schutzvorkehrungen getroffen, um Ihre Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

6. Datenweitergabe

Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet oder die Datenweitergabe ist zur Durchführung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich.

7. Ihre Rechte

Transparenz ist uns sehr wichtig. Auf schriftliche Anfrage teilen wir Ihnen gerne entsprechend unserer gesetzlichen Verpflichtung mit, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Unter den Voraussetzungen der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes können Sie gegebenenfalls eine Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten verlangen, sofern gesetzliche Aufbewahrungsfristen dem nicht entgegenstehen. Bitte wenden Sie sich hierzu an: datenschutz@falk-meddv.de

8. Änderungen der Datenschutzerklärung

Aufgrund der stetigen Weiterentwicklung der Website behalten wir uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern und zu erweitern. Derzeitiger Stand der Datenschutzerklärung ist April 2015.